Call for Papers der OpenRheinRuhr gestartet

Einer der Grundpfeiler der OpenRheinRuhr ist, neben der Ausstellung, das Vortragsprogramm.

In zahlreichen Vortragsräumen und der Bühne im Ausstellungsbereich haben die Referenten die Möglichkeit Vorträge und Präsentationen zu ihren Themen zu halten.

Wie in jedem Jahr wird wieder ein Call for Papers (CfP) durchgeführt. Der CfP ist die Bitte an alle interessierten Referenten ihre Vorträge und Präsentationen anzumelden. Das Vortragsteam hat damit die Möglichkeit die Zeitplanung und damit das Vortragsprogramm für die OpenRheinRuhr 2011 zu erstellen.

Der komplette Call for Papers mit allen Informationen für die Referenten ist unter http://openrheinruhr.de/callforpapers.html zu finden.