Aus dem Alltag der ORR-Tassen-Designer

tasse-ausschnittSeit der OpenRheinRuhr 2011 gibt es bei uns die „Flatrate-Tassen“. Einmal Tasse kaufen, und das ganze Wochenende soviel Kaffee und Tee trinken, wie man möchte. Sehr beliebt bei Euch, und auch die Tassen entwickeln sich für manche zu Sammlerobjekten. Und für das erste Jahr war das Design der Tassen auch ganz einfach. Tasse – Logo – fertig.

Zwei Jahre später – 2012 gab es keine OpenRheinRuhr – mussten wir uns was überlegen. Immerhin wollten wir ja die „alten“ von den „neuen“ Tassen unterscheiden können! Also, wieder ganz einfach: Tasse – Logo – Jahreszahl – fertig.

Insgesamt wenig einfallsreich. Das wollten wir ändern. Weiterlesen

Kostenlose Eintrittskarten zur OpenRheinRuhr 2015

EintrittskartenWie auch in den vergangenen Jahren bietet die OpenRheinRuhr im Vorfeld der Veranstaltung eine begrenzte Anzahl an kostenfreien Eintrittskarten an. Diese sind in diesem Jahr an keinerlei Gewinnspiel oder eine Umfrage gebunden und können über unseren Ticketservice heruntergeladen werden.

Der Ticketservice ist unter https://ticket.openrheinruhr.de erreichbar. Nach einer Anmeldung kann ein kostenfreier Voucher generiert, mit Namen versehen und als PDF ausgedruckt werden. Weiterlesen

Shop der OpenRheinRuhr 2014 geöffnet

Flatrate Tasse der OpenRheinRuhr 2013

Flatrate Tasse der OpenRheinRuhr 2013

Der Shop der OpenRheinRuhr 2014 ist geöffnet und bietet neben den Tickets auch die bereits aus den Vorjahren bekannten Flatrate – Tassen an. Weiterlesen

Neue Lieferungen

Flatrate Tasse der OpenRheinRuhr 2013So langsam wird es voll im Lager der OpenRheinRuhr. Nachdem die Konferenztaschen (von der OpenSourcePress) schon seit einiger Zeit im Lager liegen sind heute auch die Tassen angekommen. Dieses Jahr gibt es nur eine Limited Edition von 150 Tassen. Wer sicher sein will eine Tasse zu bekommen sollte sie, zusammen mit seinem Ticket, im Shop der OpenRheinRuhr bestellen.

Die Lanyards (von LinOTP) werden ab morgen produziert und sollten, lt. Lieferant, pünktlich zur OpenRheinRuhr ankommen.

In den nächsten Wochen erwarten wir die Flyer der Sponsoren um sie dann in die Taschen packen zu können. Außerdem gibt es in diesem Jahr OpenRheinRuhr Sticker zum aufkleben und Werbung fahren.