Kurzentschlossene aufgepasst: Noch drei Ausstellerplätze zu vergeben!

Banner aufhängenFalls Ihr mit dem Gedanken spielt, noch Aussteller auf der diesjährigen OpenRheinRuhr zu werden: Wir haben noch drei Standplätze mit den Maßen 2,0 m x 1,5 m zu vergeben.

Gerne nehmen wir Last-Week-Anmeldungen für diese drei freien Stände entgegen und freuen uns auf zusätzliche Projekte oder Firmen als Aussteller.

Solltet Ihr Interesse an einem Stand haben, so sendet bitte eine E-Mail direkt an unser Aussteller-Team: aussteller@openrheinruhr.de

FrogLabs – Kinder- und Jugendprogramm auf der OpenRheinRuhr 2015

FrogLabs-BannerIm Rahmen der OpenRheinRuhr 2015 wird erneut das Kinder- und Jugendprogramm FrogLabs, durchgeführt vom Verein Teckids e.V., stattfinden. Kinder und Jugendliche der 4. bis 9. Klassen, sowohl von OpenRheinRuhr-Besuchern als auch von öffentlichen Schulen aus der Umgebung, können am Samstag und Sonntag am Workshopprogramm sowie an Exkursionen zu Attraktionen mit naturwissenschaftlich-technischem Hintergrund in der Umgebung teilnehmen.

Die Workshops werden von Kindern und Jugendlichen selber geleitet und haben diesmal folgende Themen:

  • Roboter bauen und programmieren mit LEGO und C, Tutor Enrico Rottsieper, 13 Jahre
  • Elektronik mit Arduino, Tutoren Lydia Suthe und Daniel Bauer, 12 Jahre

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung gibt es auf der Website des Teckids e.V.: zu den FrogLabs.

OpenRheinRuhr bei der FrOSCon am Stand von foss.events

2015-08-27Es ist nicht so lang her, als die Teilnehmer auf der Jahreshauptversammlung der OpenRheinRuhr die Idee hatten, dass man auf Veranstaltungen noch mehr Werbung für andere, gleichartige, Veranstaltungen machen müsste.

Aus der Idee wurde schnell ein Konzept und das Konzept trägt heute den Namen foss.events. Den ersten Einsatz hatten wir auf den Chemnitzer Linuxtagen gefolgt von den Grazer Linuxtagen auf denen jeweils eine Gruppe OpenRheinRuhr’ler Werbung für Events gemacht haben.

Auf der diesjährigen FrOSCon sind wir dann entgültig als foss.events aufgetreten und haben sehr schnell sehr viele positive Kontakte knüpfen und Informationen über andere, bisher nicht gelistete Veranstaltungen sammeln können. Dabei waren die Besucher froh auch mehr über andere Veranstaltungen aus unserem reichhaltigen Erfahrungsschatz mitnehmen zu können.

Wir werden auch in Zukunft versuchen auf allen Veranstaltungen, die wir selber besuchen, eine Möglichkeit zu finden die Informationen zu foss.events und die dort gelisteten Veranstaltungen zu präsentieren.

Zunächst möchten wir allen Veranstaltungen Danken, die uns bisher aufgenommen haben und uns den Start ermöglicht haten. Wir freuen uns auf eine weitere, gute und reibunglose Zusammenarbeitet.

Das Team der foss.events

Standplan zur OpenRheinRuhr 2014 verfügbar

Foyer während der OpenRheinRuhrDas Aussteller-Team hat den Standplan für die OpenRheinRuhr 2014 aktualisiert und auf der Ausstellerseite zur Verfügung gestellt. Damit kann sich jeder Aussteller im Vorfeld zum Aufbau am 07.11.2014 die Position seines Standes ansehen. Weiterlesen

Letzter Tag für die Anmeldung von Projekten und Vorträgen

Call for PapersDer 15.10.2014 ist der letzte Tag um für die OpenRheinRuhr 2014 noch Projekte und Vorträge einreichen zu können. Weiterlesen

Alte Laptops zur OpenRheinRuhr für das Labdoo Projekt

LabdooAlte Laptops aufarbeiten und denjenigen zur Verfügung stellen, die ihn benötigen. Das ist eine der Aufgaben des Projektes Labdoo.

Auf der OpenRheinRuhr hat jeder Besucher die Möglichkeit seinen alten Laptop am Stand des Projektes abzugeben und damit das Projekt zu unterstützen. Wer an der Kasse einen Laptop für das Projekt vorzeigen kann bekommt kostenfreien Eintritt zur OpenRheinRuhr.

Eine gute Chance den Keller und die Schränke zu durchsuchen und vielleicht schon als ‚Elektromüll‘ abgeschriebene Geräte einer sinnvollen Weiterverwendung zukommen zu lassen.

FrogLabs 2014 auf der OpenRheinRuhr 2014

Teckids e. V.Der Verein Teckids e. V. organisiert auf der OpenRheinRuhr 2014 ein Workshop – Programm für Kinder und Jugendliche von etwa 10 bis 16 Jahren, bei dem an spannenden Projekten aus den Bereichen Informatik und Technik gebastelt, geforscht und gelernt werden kann.

Die FrogLabs waren schon auf einigen anderen OpenSource – Konferenzen wie den Chemnitzer Linuxtagen oder der FrOSCon in Sankt Augustin.

Für die Teilnehmer gibt es ein umfangreiches Programm während der OpenRheinRuhr. Auf den Seiten des Teckids e. V. gibt es ausführliche Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung.

Der OpenRheinRuhr e. V. unterstützt diese Workshops durch kostenfreie Eintrittskarten für die Veranstaltung.

Call for Papers und Projects geschlossen

Seit dem 31.08.2013 ist der offizielle Call for Papers und Projects für die OpenRheinRuhr 2013 geschlossen.

Vielen Dank an alle Einreicher und Aussteller die sich angemeldet haben.

Innerhalb der nächsten Zeit arbeiten die Zuständigen das Vortragsprogramm und den Hallenplan mit der Ausstellerverteilung aus.

Die Einreicher der Vorträge werden dann auch über die Annahme oder Ablehnung ihres Vortrages informiert.

Sobald die Pläne fertig sind werden sie auf der Homepage veröffentlicht.

Call for Papers / Projects für die OpenRheinRuhr 2013

Foyer während der OpenRheinRuhrDie OpenRheinRuhr (http://openrheinruhr.de/) ist eine Messe mit Kongress rund um das Thema „Freie Software“. Hauptthema ist freie Software für Endanwender und Geschäftskunden, aber auch das dazugehörige Ökosystem und die aktuelle Netzpolitik werden behandelt. Anwender, IT-Fachpersonal und -Entscheider aus Industrie und Wirtschaft, Verwaltung und Bildung können sich an Ständen, in Workshops oder Vorträgen treffen, informieren und austauschen.

Im letzten Jahr gab es leider aufgrund anderweitiger Belegung des Rheinischen Industrie Museums durch eine Dauerausstellung keine OpenRheinRuhr. Im Jahr 2011 zuvor konnte die ORR über 1000 Besucher begrüßen, es fanden 51 Vorträge und Workshops statt und 60 Aussteller präsentierten sich auf einer Fläche von 850m².

Die Anmeldungen für Aussteller und Vortragende auf der OpenRheinRuhr 2013 sind jetzt eröffnet! – Interessierte Projekte und Firmen senden ihre Anmeldung bitte an:
aussteller@openrheinruhr.de

Die Einreichung von Vorträgen erfolgt direkt über unsere Webseite:
http://tinyurl.com/ORR-CfP2013

Die Frist endet am 31. August.

Das Team der OpenRheinRuhr freut sich auf viele Interessante Vorträge und Workshops, sowie ein abwechslungsreich gestaltetes Angebot an Ausstellern.

42 Aussteller!

Wie lautet die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest? Na, 42 natürlich. Und so viele Aussteller hat die OpenRheinRuhr 2011 bereits 🙂

Hiermit begrüßen wir als 42. Aussteller die Firma bytemine als Aussteller auf der OpenRheinRuhr 2011 und freuen uns, wie bei allen anderen Ausstellern auch, auf die Zusammenarbeit.

Gern nehmen wir auch noch weitere Aussteller und Sponsoren auf! Anfragen von interessierten Firmen, Gruppen oder auch Einzelpersonen beantworten wir unter aussteller@openrheinruhr.de (Aussteller) bzw. sponsor@openrheinruhr.de (Sponsoren).