Drei Sponsoren sorgen für leibliches Wohl

CC BY 2.0 by Webvideopreis Deutschland (https://www.flickr.com/photos/webvideotage/)

CC BY 2.0 by Webvideopreis Deutschland (https://www.flickr.com/photos/webvideotage/)

Liebe Besucher der OpenRheinRuhr, dank der Unterstützung durch drei unserer Sponsoren können wir euch am Samstag und Sonntag einige Mahlzeiten und Getränke günstiger anbieten!

Mit Hilfe der Sponsoren sidux e.V. und Hostsharing e.G. können wir zum Frühstück am Samstag und Sonntag belegte Brötchen zu einem vergünstigten Preis bereitstellen.

Ebenfalls können sich alle Besucher des Social Event am Samstagabend über Freigetränke vom Sponsor Flying Circus freuen — solange der Vorrat reicht.

sidx e.V.Der Verein sidux und seine Mitglieder setzen sich gemeinsam für Freie Software ein und unterstützen diverse Projekte aus der Open Source Szene.

 

Hostsharing e.G.Die Hostsharing eG wurde im Jahr 2000 von OpenSource- und Internet-Enthusiasten als Community-Projekt gegründet. Wir bieten unseren Mitgliedern Hosting-Lösungen vom Webspace bis zum automatisierten Deployment auf HA-Infrastruktur. Dafür nutzen und entwickeln wir selbst OpenSource-Software. Wir leben den Gedanken freier Software in Form eines transparenten Unternehmens in der Hand seiner Mitglieder.

Flying CircusDer Flying Circus entlastet Entwickler durch den Betrieb individueller Webanwendungen. Sozusagen “DevOps as a Service”. Anstelle eines anonymen Massenhosters gibt es bei uns ein persönlich ansprechbares Team, das in einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Entwicklern die Verantwortung für die Verfügbarkeit und Sicherheit von unternehmenskritischen Anwendungen übernimmt.

Wir freuen uns über die Unterstützung und hoffen, dass noch viele Sponsoren den Weg zur OpenRheinRuhr finden, um die Veranstaltung auch zukünftig durchführen zu können. Informationen über das Sponsoring sind auf der Website der OpenRheinRuhr zu finden.